yoga

DEINE WILDE NATUR

Yoga in der Schreinerei? Ja, klar. Denn wie auch in der Arbeit mit Holz, spielen wir im Yoga mit der Natur – mit unserer eigenen. Das Element Holz steht für Wachstum und Kreativität. Diese Energie nutzen wir, um uns mit unserer eigenen, wilden Natur zu verbinden.

Durch die feinen Ausrichtungsprinzipien des Anusara® Yogas findest du Zugang zum Kern deines Seins. Sie dienen dir wie Werkzeuge, um dich während des Praktizierens – aber auch im Alltag – immer wieder deiner Natur bewusst zu werden und sie spielerisch zum Ausdruck zu bringen.

Nach einer thematischen Einführung und Zentrierung erarbeiten wir einzelne Stellungskategorien. Durch eine präzise physische Ausrichtung wird die Erfahrung im Innen tiefer – die Praxis führt in die harmonische Dynamik zwischen dem inneren und äußeren Körper. Sie verbindet dein Denken mit deinem Fühlen und stärkt das Erkennen deiner Essenz – deiner wilden Natur. Die abschließende Meditation und Entspannung verankert diese Wahrnehmung auf geistiger und körperlicher Ebene.

In diesem Workshop widmen wir uns dem ersten Prinzip des Anusara® Yogas: Open to grace. Es geht dabei um Erdung, Weite und Fülle. Ein bisschen Yogaerfahrung sind von Vorteil. Bitte bringe deine eigene Matte, ein Decke und – wenn du hast – einen oder zwei Yogablöcke mit.


FREITAG, 19. FEBRUAR 2021
18.00 – 20.30 UHR
35 EURO

Anmeldung per e-mail mit Angabe von Titel und Datum des Workshops.
Unser Teilnahme- und Stornokonditionen findest du hier.


JULIA KOHLER
Anusara® Elements Yogateacher

Photocredit Titelbild: Elizaveta Dushechkina via pexels